Teilnahmebedingungen

  • Vielen Dank für eure Mithilfe, nur mit dir wird es richtig gut!!!
  • Die Gebühr für einen Verkaufsstand beträgt 25 € Umsonstangebote sind nicht kostenpflichtig.
  • Für Gastronomie, Getränkeanbieter gelten gesonderte Preise, bitte anfragen! 
  • Das Fest findet von 14 Uhr bis 1 Uhr im ganzen Französischen Viertel statt.
  • Sprecht euch mit euren Angebotsnachbarn ab, bevor ihr euren Stand aufbaut und nehmt Rücksicht auf die anderen Angebote in Punkto Lärm und Platz.  Die angemeldeten Angebote findet ihr auf der Website.
  • Das Fest ist bei der Stadt angemeldet, allerdings übernehmen wir vom Orgateam nicht die Verantwortung für euren Stand. Ihr seid für die Anmeldung von Lebensmittelverkauf, Verkauf von alkoholischen Getränken und Musikbeschallung bei der Stadt Tübingen/ Fachabteilung Ordnung und Gewerbe im Rahmen des Viertelfestes selbst zuständig. Ihr bekommt von der Stadt dann Informationsblätter zugeschickt.
  • Ihr sorgt selbst für Strom, Wasser und Müllentsorgung.
  • Am Festtag, den 21.Juli werden die Straßen für die Busse und Durchfahrverkehr ab 12:30 Uhr bis 02 Uhr gesperrt sein.  Ab 12:30 Uhr könnt ihr eure Stände aufbauen. Ab 14 Uhr beginnt das Fest.
  • Bitte achtet darauf, dass ihr die Straße nicht komplett blockiert. Es müssen andere Teilnehmer, die Stände aufbauen wollen noch mit einem Fahrzeug durchkommen. Versucht möglichst schon deutlich vor 14 Uhr alle Fahrzeuge aus dem Festbereich zu fahren.
  •  Es muß eine Rettungsgasse frei bleiben.
  • Alle Privat-PKWs, die Parkplätze für Gäste blockieren, bitte frühzeitig aus dem Viertel wegparken. Wir hoffen es kommen richtig vielen Leute auf unser Fest und Parkplätze haben wir ja bekanntlich nicht im Übermaß...
  • Nochmal der Hinweis: Es wäre prima, wenn wir so wenig Müll wie möglich produzieren. (Als Bewohner der  "grünen Hölle" habt ihr bestimmt gute Ideen für Müllvermeidung ;-)

Vielen Dank schon mal!
Euer Orgateam Viertelfest