Hier unser riesiges, buntes Programm, alles unverbindlich ;-)

Hast du den Flyer schon weitergegeben? Hier gibt es den : Download Festflyer

Marienburgerstraße:

  • Nr.2,  wohnzimmer am park, Ilka Gruner: (17 - 19 Uhr)
    7 Jahre - schöne tage- Gespräche, Inspirationen und "grüne Kosmetik"

Aixerstraße:

  • Nr.2, Café Latour: ab 14 Uhr Cafébetrieb, ab 16 Uhr zusätzlich Salate und Tapas,                                                                 Live Musik: ab 21 Uhr bis ca 23 Uhr  mit der Band SP2 (Latin-Fusion-Jazz)
  • Nr.7, Dr. Raiser: (15-16:30 Uhr) Trommeln bis der Arzt kommt- Part II                                                                         Sambaworkshop für AnfängerInnen und Könner - Eine Akuttherapie bei chronischer Hüftlahmheit
  • Nr.9, Viertelbewohner privat: (ab 14 Uhr) Kuchen, Bio Dinkelwaffeln, Kinderwaffeln (gratis), Kaffee und Marmelade
  • Nr.12, adis.e.V.: (14 - 16 Uhr) Tanz/Rap Workshop
  • Du wolltest schon immer mal einen Raptext schreiben, aber wusstest nicht, wie du anfangen oder Reime finden sollst?
    Du hast
    schon Texte geschrieben, aber dir fehlt noch Flow und Taktgefühl?
    Das alles lernst du bei
    unserem RAP Workshop. Wir zeigen dir die Grundlagen und was du für einen guten Start in das Game wissen musst.

    Zeit: 14 bis 16 Uhr
    Zielgruppe: Jugendliche zwischen 14 und 20 Jahren

    Coaches: A-Kazuo, Wheel und KABU
  • Nr.14, Demenz.Pflege.Service: Infostand
  • zwischen Aixerstr. Nr. 14/1 und Nr. 26,  Mara Dagmar Ziegler (20-21 Uhr): Holper-di-Stolper: Straßen-Folk-Tänze zum Mitmachen mit Mara Dagmar Ziegler
  • Nr.17 (Raum neben dem Latour): Imed Ben Tahar: (14 - 0 Uhr) Ausstellung abstrakte Malerei
  • Nr. 19, Ralf Barta, Anja Stevensson und Camu Carsten Strempel (14-22 Uhr): Casa Utopia, Erfindergeist, Urban gardening,Veganes Essen und Holunderblütenwunder-Getränke, Live Musik:

(16.45 Uhr)  Anja Stevensson: Harfe

(17.30 Uhr und 18.45 Uhr) Camu: Sitar mit Butohtanzeinlage

(19.15 Uhr)  Camu und Habu: Songs for a better World

  • Nr.19, Nadine Rumpler, body-and-beyond: "Der grüne Himmel" - Spirit, Smoothies & more :)
  • Nr. 26, Viertelbewohner privat: (ca 14 - 21 Uhr) Popcorn und Zuckerwatte, Schmuckverkauf
  • Höhe Ballspielhalle, ADFC Tübingen: (ca 14-18 Uhr) Fahrradparcours für Kinder, (fällt wegen Rutschgefahr bei Regen leider aus :-( ... )
  • Nr.28, Viertelbewohner privat: (ca 15 - 23 Uhr) Sommercocktails, smoothies und Spiel, Shuffleboard, Tischflipper etc. für Kinder
  • Dagmars Bastelstube : (ca 14:30-17:30 Uhr) Bastelangebot
  • Nr:44, buch.kaffee.satz. raban - geniallokal: (14-17 Uhr) raban ToGo mit leckeren Kaffeespezialitäten und Erdbeermilch
  • Nr.46, Pastis Bistrot, Restaurant: (nachmittags bis ...) Verköstigung mit Speis & Trank und Viertelfestspecial
    (16:00, 18:00, 21:30) Kino im Kopf: Lesung für Kinder und zur späteren Stunde für Jungebliebene
    (ab 14 Uhr) Antje Keller, Rosenstich 2hand: Fotoausstelung: Einblicke-Ausblicke, 12 Frauen und ihr Viertel
  • Nr. 46, Viertelbewohner privat : (15 - 19 Uhr) Crepes, salzig und süß
  • Nr.66: arabisch-deutscher und internationaler Familientreff: (ab14 Uhr) algerische Kuchen
  • Nr.68, Petra Regnat: (14-17 Uhr) Festtagshüte aus Zeitungspapier basteln
  • Nr. 68, Rosa Haux: (14-16 Uhr) Upcycling Blumen aus Metalldosen basteln
  • Nr. 74, CASA MAGICA (ab 14 Uhr) Tischlein deck dich - Nehmen sie Platz am Tisch vor unserem Haus und entdecken sie zunächst Verborgenes...Dazu scannen sie die Tischsets mit der Augmented-Reality App von LAYAR auf ihrem Smartphone.(einfach kostenlos runterladen im Playstore/APP Store)
  • werkstadthaus: ( 14-21 Uhr) Essen & Trinken, Herzhaftes, Kaffee & Kuchen, Getränke

                                         (14-19 Uhr) Ausstellung im Werkstadthaus "Lebenswege zum Miteinander" über die

                                                               Vielfalt und das Miteinander der Menschen im Französischen Viertel, den

                                                               Wagenburgen, Wennfelder Garten und Drei-Höfe-Quartier

                                          (18-18.45 Uhr) Folklang - interkulturelle Folkmusik

  • Nr. 68, zwischen Blaulach und werkstadthaus, Ort für Kunst, Janine Mathieu: (16-17:30 Uhr) "Everyone is an artist in this place" Landart Mitmachaktion mit Tonerde, Wasser und Naturmaterialien, Kunstworkshop von 0-99 Jahre
  • neben Werkstadthaus: Little India indisches Essen
  • Kirch am Eck: Cafe, Kuchen und Getränke zum Selbstkostenpreis, Edeltraud Holzhey Gruppen und Kreise stellen sich vor: Einblick in das Leben der "Kirch am Eck"                                                                                                                    (15:30 Uhr) Russische Lieder und traditionelle Tracht- Chor Kajutscha Katjuscha                                                          (16:30 Uhr) Kreistänze aus aller Welt zum Mitmachen                                                                                                              (18:00 Uhr) Gottesdienst zum Wochenschluss

 

Panzerhalle:

 

  • Little India  indisches Essen
  • Platz zwischen Panzerhalle und fgv Tübingen: Ben Hackbarth: (14 Uhr bis Dämmerung) Einrad und Jonglage zum Mitmachen: Jonglage mit Erfolgsgarantie für Interessierte und gerne auch Fortgeschrittene. Alle, die ein Einrad besitzen, können mit mir neue Tricks erlernen und sich wertvolle Tipps abholen :-)
  • (15 Uhr und 17:30 Uhr) Einrad und Jonglage Darbietung

  • PAK Flüchtlingshilfe im Französischen Viertel: Getränkestand
  • fgv Tübingen: (14 - 18 Uhr) Hüpfburgen und Kettcars für Kinder
  • Anja Bosch: (14:30 und 16:30 Uhr) Das Viertel tanzt!: Leichte Tanzchoreographien zum Mittanzen für alle
  • Jumping Fitness wilder Süden: (16 -18 Uhr) Mitmachangebot auf Trampolinen                                                                                                                                   (18 Uhr) Performance
  • Ramez Marouf, Imbiss Habibi: syrische Süßspeisen und Leckereien
  • Bewegungskultur im Viertel:   Erdbeerdaquiri und Erdbeermilch, Volleyballnetz zum Spielen für alle
  • (19 Uhr): Feuer meiner Stimme mit Elke Voltz, Eine Frauengesangsruppe unter der Leitung von Elke Voltz (Sängerin von Kick la Luna) präsentiert "kraftvolle Gesänge und heilsame Klänge", Ergebnisse der Gesangskurse, die unter anderem im Shunja regelmäßig durchgeführt werden : www.elkevoltz.de#

Tanznacht in der Panzerhalle

  • (20 Uhr) : Chucrute com Banana spielt seit über 20 Jahren Rhythmen und Songs aus Brasilien
  • (ab 21 Uhr): Disco in der Panzerhalle, Tanzen bis zum Abwinken, DJ LOFF bringt die grüne Hölle zum Tanzen mit mixed music for eveybody. Performed by Wolfgang Lindenfelser am Saxophon

 

Provenceweg:

  • Nr.3, Wohnprojekt 009 : (ab 14 Uhr) "Zahlst Du noch - oder lebst Du schon?- Bio-Waffeln zu günstigen Quadrat(zenti)meterpreisen"
    • Kunsthandwerkermarkt: Schmuck, Holzskulpturen und mehr
    • Livemusik: Apo an der Saz
    • Performancekunst: "Häng Dich in die Seile"
  • Nr.7, Studentenbar 7: (15 - 1 Uhr) frisch gemischte Cocktails, Bier und Softdrinks in gemütlicher Sofaatmosphäre, (20:00Uhr) Spacemachine: spacige Rockmusik aus Tübingen
  • Nr.2, Brauwerk Freistil: (14 - 1 Uhr) Craft Beer aus dem Viertel trifft mexikanisches Essen von Consita Bonit            live Musik: "le grand Kakadu"  und Dominik Uhl, live brauen, Bier tastings, Grüne Hölle ALE
  • Ecke Aixer Straße, Arbeitsgruppe Freiflächen: (15 - 18 Uhr) Infostand
  • Nr. 10, Oxygène Coiffeur: (14  - 16 Uhr) Updo Frisuren (Flechten, Kordeln, Locken), 5 Minuten Make-up, Getränke, homemade snacks und mehr
  • Nr. 22 - Tanzlokal boccanegra, Eingang Holz+Form, 2. Stock, (16 -18 Uhr) 30 Jahre Tanztheater Treibhaus: Wir feiern mit Fans, Filmen, Fotos, Freunden und Flaneuren bei Sekt und Selters,
    eine kleine Kostprobe unserer aktuellen Arbeit gibt es Punkt 17.00 Uhr.

 

Bei den Pferdeställen:

  • Nr.6/Ecke franz. Allee: (ca 14  - 19 Uhr) offenes Atelier Gerhard Walter Feuchter                                                                      18 Uhr: Vortrag zur Kulturgeschichte des Papiers mit dem Schwerpunkt "Papierkunst"
  • Nr.6, Ort für Kunst e.V., Viki Semou: (ab 21 Uhr) Wandprojektion DaDa Filmcollage
  • Nr.14/gegenüber Kinderhaus franz. Allee, Atelier Jürgen Klugmann und Ulrike Stiens:
    (14 - 16 Uhr) Drucken in der Internationalen Kunstwerkstatt:
    Menschen von 6-96 sind herzlich eingeladen, sich an einer Radierung zu probieren.
    Die Internationale Kunstwerkstatt - eine Gruppe kunstinteressierter Menschen aus aller Welt, die gemeinsam Kunst machen, präsentiert eigene Werke und lädt zum Mitmachen ein! Radieren macht Spaß - schaut rein, macht mit!
  • Nr. 14, Atelier Jürgen Klugmann: (14 - 18 Uhr) Ausstellung "Bautagebuch Pferdestall", bildnerisches Tagebuch aus der Umbauzeit des Pferdestalls zu Atelier und Wohnung
  • Nr. 20, Johannes Kares und Birgit Enge: (14 - 22 Uhr) Offenes Atelier und im Hof herrliche Textilkreationen in angemessener Atmosphäre
  • Nr. 24, Jugendraum Mixed-up: (ca 17 - 1 Uhr) Chill-out Zone mit DJs, Live Graffiti und der mobilen alkoholfreien "trink:bar". Entspannen, Musik hören, tanzen, Wände bemalen, alkoholfreie Cocktails genießen

Französische Allee:

Die Allee wird zur Kunstmeile: Ausstellungen in Fenstern und mehr, lasst euch überraschen!

  • Ecke Cezanneweg/Franz. Allee:  (14-20 Uhr) Ort für Kunst, Infostand
    • Ava Smitmans  (14-15:00 und 15:30-16:30, Treffpunkt am Stand) Skizzieren im Französischen Viertel: Wir ziehen durch's Viertel & lassen uns an geeigneten Stellen zum Skizzieren nieder. Einführung in Umsetzung von Perspektive und weitere praktische Hilfestellungen durch erfahrene Künstlerin. 
    • (15 Uhr) Reenactment/Performance  "...der Kindheit unschuldige Spiele..."
    • anschließend  Kreidemalerei Mitmachaktion
  • Nr.2-4, Physiotherapie Körperzeit: (14-18 Uhr) Tag der offenen Tür, 15-15:30 Uhr: Vortrag und Demonstration Cantienica-Methode für Körperform und Haltung mit Uta und Niko Bittner, Gitarrenbegleitung
  • Nr.11, Kinderhaus Französische Allee: (14 - 17 Uhr) Kaffee, Kuchen, Eis,  alkohlfreie Getränke.         Zaubervorstellung, Stabpuppen basteln, Kinderschminken, Dosen werfen, Spielen im Sand, Angelspiel
  • Nr.10-14, LWV. Eingliederungshilfe: (ab 14 Uhr) 10jähriges Jubiläum auf der Wohnzimmerbühne vom Stadtmuseum 

 (14:00-21:00 Uhr) Moderation by Benjamin Müller

 (14:00-14:45 Uhr) 'City In The Galaxy' ist eine inklusive rocklastige Band mit eigenen Songs aus der Kulturwerkstatt e.V. 

                                  Reutlingen

 (15:15-15:45 Uhr)  Der Liederkranz Lustnau stellt sein breit gefächertes Repertoire vor, das nicht nur Volkslieder

                                 beinhaltet

 (16:00-17:00 Uhr) Klavierschule im Französischen Viertel, Klaviermusik: Schüler und Lehrer spielen, Live-Übertragung

                                 aus der Klavierschule

 (17:00-18:00 Uhr)  Forum: „Braucht es Mut, um im Viertel zu Leben?“, 10 Jahre inklusive Angebote der

                                  LWV.Eingliederungshilfe

 (19:00-19:15 Uhr)  Santiago Österle, Mundjongleur – Rapsong

 (19:15-20:00 Uhr) Theater Reutlingen Die Tonne: „Buntes aus der Tonne

 

  • bei der Bühne, WfbM Work.Shop, Wohngruppe Fr. Allee und Janosch-Korzsack-Weg: alkoholische und alkoholfreie Getränke, Cocktailbar mit Caipirinha
  • Nr.13, Peter Rottenanger, Rechtsanwaltkanzlei: (14-21 Uhr): Wurstverkauf und Leberkäsweckle (zu jeder vollen Stunde gibt es einmal eine Wurst umsonst für ein dargebotenes Lied)
  • Nr.13, Zeit.Gut Coaching Klaus-Dieter Boll: (14-18 Uhr) Speed-Coaching - Kostenlos: 30 Minuten Freie Termine + Infos: siehe https://www.zeit-gut.info/zeitgut/zeitgut/speed-coaching/ bzw. 01578 27 99 113Work-Life-Balance aus den Fugen? Stress im Job, mit Mitarbeitern, Kollegen, dem Chef? Auf die neue Stelle bewerben oder nicht? Lernen Sie Coaching als wirksame Methode kennen, um das Gedankenkarussell zu stoppen, Krisen als Chance zu erleben, gute Entscheidungen zu treffen und Klarheit für den nächsten Schritt zu bekommen.
  • Nr.14, Klavierschule im Französischen Viertel (15- 17 Uhr) Musik und Offene Türen
  • Nr.20, Textile Design: (14 - 20 Uhr) Einblicke in Julia Schumachers Druckentwürfe für Heimtextilien, wunderschöne Röcke von Britta Manger
  • Livemusik: (17:00 Uhr)"Polytoxicomaniacs" (Gitarre und Cajon)  und Kuchen-wir freuen uns auf dich!
  • Nr. 19, Hanne Grünwaldt bei M. Nassal+ D. Wiehl: (ab 14 Uhr) Skulpturen und Skulpturmalerei
  • Nr.28, Buchbinderei Franz: (14 - 17 Uhr) Grüne Höllenhefte selber buchbinden. Für Erwachsene und Kinder.
  • Nr. 28: mimori /Marc Mausch: (ab 16 Uhr) Weinstand - persönlich ausgesuchte Weine
  • Alleeplatz: Kultur im franz. Viertel e.V.: (ca 14 - 18 Uhr) Outdoor-Fotostudio für Portrait- und Gruppenfoto
  • Ecke Mömpelgarderweg, Robert Balke: (ab 14 Uhr) Interaktive Zeichenmaschine zm mitmachen

 

Mirabeauweg:

  • Nr.4, Tretmühle: (14-17:30 Uhr) Cargobikes entdecken - Probefahrten mit Kindertransporträdern

Henriettenweg:

  • Nr.2, Forum an der Blaulach:

         Anja Bosch:

         (18 - 18:45 Uhr) Tanzend wohlfühlen. Körperarbeit aus der Tanzfitness

         Nadine Rumpler, body and beyond

         (19 - 20 Uhr) Yoga mit Musik zum Mitmachen

         (21 - 22 Uhr) Soul Synchronization - Fragen/Antworten rundum Energetik und Spiritualität

 

Platz des unbekannten Deserteurs:

  • Platz, Orgateam Viertelfest: Bühne mit livebands:

16 - 16:45 Uhr:             CajonCombo Trommelschule Tübingen

19 - 20 Uhr:                   Las Lanzas groovige, soulige und jazzige Einflüsse im Quartett

20:30 -21:30 Uhr:         NeuRuTics - Rockmusik auf akustischen Instrumenten mit russischem Gesang und russischen 

                                                                  Vibes. Und das Ganze tanzbar!

22 - 23 Uhr                   Foranders and friends - Cover Rock von den Siebzigern bis 2000

  • Pizzeria Campanile: (ab 14 Uhr) Pizza auf die Hand
  • Andreas Schmid: (ab 14 Uhr) Verkauf von Erbalimonade - Sirup aus dem Neckartal
  • Orgateam Franzviertelfest: (14-0 Uhr) Getränkestand
  • Mistralweg 2, Namasté Yogastudio: (14 - 18 Uhr) open yoga, das Üben auf dem Yoga-Board wird Dich auf eine
    einzigartige Art und Weise herausfordern und inspirieren
  • Wohnheimstutorium Franzviertel: (15-20 Uhr) Infostand Tutorium und persische Delikatesse
  • Platz: Viertelbewohner, privat: (15:30 - 19 Uhr) hausgemachtes Erfrischungsgetränk
  • Platz: Viertelbewohner, privat : (15 - 17 Uhr) Riesenseifenblasen
  • Platz:Viertelbewohner, privat : (ca 14-18 Uhr) Der ultimative Biowaffelautomat
  • Platz: Viertelbewohner, privat : (ca 14-18 Uhr) smoothies und Cocktails (alkfrei)
  • Platz: Freifunk Neckar-Alb e.V.: (14-22 Uhr) kostenloses W-Lan ohne Anmeldung